Frankfurter Netzzeitschrift für Kultur, Literatur & gesellschaftlichen Diskurs

KulturNachrichten

Literaturkalender Dichter & Denker

Gedenktage im Februar

(c) Mertens & Medien-Redaktionsgemeinschaft

Tag

Jahr

Persönlichkeit und Werkbeispiele

 

 

 

01.02.

1874

* Hugo von Hofmannsthal

 

Jedermann; Das Bergwerk zu Falun

 

 

 

01.02.

 

1907

 

* Günter Eich

 

Maulwürfe; Züge im Nebel; Nach Seumes Papieren

 

 

 

01.02.

 

1935

 

* Dieter Kühn

 

Ich war Hitlers Schutzengel; Goethe zieht in de n Krieg

 

 

 

02.02.

 

1882

 

* James Joyce

 

Dubliners; Ulysses

 

 

 

02.02.

 

1970

 

† Bertrand Russell

 

Die deutsche Sozialdemokratie; Principia Mathematica

 

 

 

03.02.

 

1887

 

* Georg Trakl

 

Gedichte; Dichtungen und Briefe (Kritische Werkausgabe)

 

 

 

03.02.

 

1974

 

† Erhart Kästner

 

Zeltbuch von Tumilad; Aufstand der Dinge

 

 

 

05.02.

 

1947

 

† Hans Fallada

 

Bauern, Bonzen und Bomben; Kleiner Mann, was nun?

 

 

 

05.02.

 

1984

 

† Manès Sperber

 

Wie eine Träne im Ozean; All das Vergangene

 

 

 

06.02.

 

1910

 

* Irmgard Keun

 

D-Zug dritter Klasse; Kind aller Länder

 

 

 

07.02.

 

1478

 

* Thomas Morus

 

Utopia

 

 

 

08.02.

 

1878

 

* Martin Buber

 

Die Legende des Baal Schem Tov

 

 

 

08.02.

 

1920

 

† Richard Dehmel

 

Weib und Welt; Schöne wilde Welt

 

 

 

09.02.

 

1881

 

† Fjodor Dostojewski

 

Schuld und Sühne; Der Spieler; Der Idiot

 

 

 

10.02.

 

1755

 

† Charles de Secondat Baron de Montesquieu

 

Vom Geist der Gesetze

 

 

 

10.02.

 

1837

 

† Alexander Puschkin

 

Eugen Onegin; Erzählungen Belkins; Pique Dame

 

 

 

10.02.

 

1890

 

* Boris Pasternak

 

In den Frühzügen; Irdische Weite; Doktor Schiwago

 

 

 

10.02.

 

1898

 

* Bertolt Brecht

 

Dreigroschenoper; Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny

 

 

 

10.02.

 

1931

 

* Thomas Bernhard

 

Auf der Erde und in der Hölle; Frost; Das Kalkwerk

 

 

 

11.02.

 

1900

 

* Hans-Georg Gadamer

 

Wahrheit und Methode; Lob der Theorie; Das Erbe Europas

 

 

 

12.02.

 

1804

 

† Immanuel Kant

 

Kritik der reinen Vernunft; Kritik der praktischen Vernunft

 

 

 

12.02.

 

1837

 

† Ludwig Börne

 

Briefe aus Paris; Spiegelbild des Lebens; Menzel

 

 

 

12.02.

 

1834

 

† Friedrich Schleiermacher

 

Über die Religion

 

 

 

12.02.

 

1892

 

* Theodor Plievier

 

Des Kaisers Kulis; Stalingrad

 

 

 

12.02.

1989

† Thomas Bernhard

 

Siehe die Auswahl zum 10. Februar 1931

 

 

 

15.02.

 

1781

 

† Gotthold Ephraim Lessing

 

Hamburgische Dramaturgie; Minna von Barnhelm

 

 

 

17.02.

 

1673

 

† Molière (Jean-Baptiste Poquelin)

 

Der eingebildete Kranke; Die Schule der Frauen

 

 

 

17.02.

 

1856

 

† Heinrich Heine

 

Buch der Lieder; Deutschland, ein Wintermärchen

 

 

 

17.02.

 

1900

 

* Bruno Gluchowski

 

Der Durchbruch; Der Honigkotten; Blutiger Stahl

 

 

 

17.02.

 

1934

 

* Hans-Christian Kirsch (Frederik Hetmann)

 

Oxford oder Der Mann, der Shakespeares Stücke schrieb

 

 

 

19.02.

 

1837

 

† Georg Büchner

 

Dantons Tod; Lenz

 

 

 

19.02.

 

1934

 

* Herbert Rosendorfer

 

Der Ruinenbaumeister; Deutsche Suite; Familiengeschichten

 

 

 

19.02.

 

1945

 

* Thomas Brasch

 

Vor den Vätern sterben die Söhne

 

 

 

19.02.

 

1951

 

† André Gide

 

Der Liebesversuch; Die Früchte der Erde

 

 

 

19.02.

 

1952

 

† Knut Hamsun

 

Hunger; Segen der Erde; Unter Herbststernen

 

 

 

20.02.

 

1979

 

† Brigitte Reimann

 

Franziska Linkerhand; Ankunft im Alltag

 

 

 

21.02.

 

1677

 

† Baruch de Spinoza

 

Abhandlung über die Verbesserung des Verstandes; Ethik

 

 

 

21.02.

 

1939

 

† Edlef Köppen

 

Heeresbericht; Vier Mauern und ein Dach

 

 

 

21.02.

 

1980

 

† Alfred Andersch

 

Sansibar oder der letzte Grund; Die Rote; Winterspelt

 

 

 

22.02.

 

1788

 

* Arthur Schopenhauer

 

Die Welt als Wille und Vorstellung

 

 

 

22.02.

 

1942

 

† Stefan Zweig

 

Die Schachnovelle; Die Welt von gestern

 

 

 

23.02.

 

1883

 

* Karl Jaspers

 

Die geistige Situation der Zeit

 

 

 

23.02.

 

1899

 

* Erich Kästner

 

Herz auf Taille; Emil und die Detektive; Fabian

 

 

 

23.02.

 

1899

 

* Elisabeth Langgässer

 

Der Gang durch das Ried; Rettung am

 

 

 

24.02.

 

1786

 

* Wilhelm Grimm

 

Kinder- und Hausmärchen; Deutsches Wörterbuch

 

 

 

24.02.

 

1799

 

† Georg Christoph Lichtenberg

 

Sudelbücher; Über Physiognomik wider die Physiognomen

 

 

 

24.02.

 

1926

 

* Erich Loest

 

Nacht über dem See; Pistole mit sechszehn

 

 

 

24.02.

 

1941

 

† Oskar Loerke

 

Atem der Erde; Der Wald der Welt; Der Turmbau

 

 

 

24.02.

 

1984

 

† Uwe Johnson

 

Mutmaßungen über Jakob; Das dritte Buch über Achim

 

 

 

25.02.

1946

* Franz Xaver Kroetz

 

Wildwechsel; Furcht und Hoffnung der BRD/in Deutschland

 

 

 

25.02.

 

1983

 

† Tennessee Williams (Thomas Lanier Williams III)

 

Endstation Sehnsucht; Die Katze auf dem heißen Blechdach

 

 

 

26.02.

 

1913

 

* Hermann Lenz

 

Verlassene Zimmer; Freunde

 

 

 

26.02.

 

1969

 

† Karl Jaspers

 

Siehe Auswahl vom 23. Februar 1883

 

 

 

27.02.

 

1926

 

* Elisabeth Borchers

 

Nacht aus Eis; Eine glückliche Familie

 

 

 

27.02.

 

1950

 

† Yvan Goll

 

Requiem; Für die Gefallenen von Europa; Melusine

 

 

 

28.02.

 

1976

 

† Paul Schallück

 

Wenn man aufhören könnte zu lügen

 

 

 

28.02.

 

1989

 

† Hermann Burger

 

Paul Celan; Auf der Suche nach der verlorenen Sprache